Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: XBOX Toolz - xbox360-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anzeige


allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Mai 2012, 22:20

Dashboard 2.0.14719.0 updatefehler!

Hallihallo! :) Ich hoffe ich bin hier richtig.
Vorab: ich habe eine uralte xbox arcade und sie ist geflasht, mehr weiß ich nicht denn ich habe sie von meinem schwager gekauft.
Ich habe mir Kinect und Starwars(kinect) gekauft.

Zuerst Kinect, da ich sicher gehen wollte habe ich ein Dashboard update
aus dem Internet heruntergeladen weil ich eh bei Xboxlive gebannt bin
und habs auf einen USB-Stick gemacht und geupdatet. Danach hat
Kinect-Adventures wunderbar funktioniert und bei der nächsten
Gelegenheit habe ich mir dann Starwars nachgekauft (Dafür habe ich den
Kinect-Sensor überhaupt gekauft)

Dann habe ich versucht Starwars zu spielen, allerdings sagte er mir dass
ich ein neues Update benötige, was ja auf der DVD vorhanden ist [Update
2.0.14719.0]. Nach dem extrahieren ging meine Xbox aus, 2 der
Ring-Teile fingen an rot zu leuchten und auf meinem Bildschirm war ein
Blackscreen mit der Information ich solle mich beim Kundendienst
melden.. ( FEHLER E6) [Dasselbe Update habe ich via USB-Stick versucht
zu installieren->Selber Fehler]

Google hat mir nur verraten dass Fehler E6 irgendwas mit meinem geflashten Laufwerk zutun hat.

Bisher konnte ich die Dashboardupdates aber installieren.

Gibt es für mich !Leien! eine verständliche Möglichkeit mein !Orginal!
gekauftes Starwars Spiel zu spielen ohne ein neues Laufwerk oder so zu
kaufen?

Falls mir jemand hilft und dazu weitere Konsoleninfos braucht nur fragen, blöd bin ich nicht und gucke schnell nach.

Vielen Dank im Vorraus!

Soo. Genau das habe ich einen etwas rauen Spezialisten gefragt und herb diese Antwort bekommen:
"Auf Stock flashen, LT+3.0 flashen, neuestes Dash installieren.", mit diversen Guide-Links..
allerdings habe ich so wenig Ahnung dass ich die Guides nicht verstehe. Oder bzw das was grade für mich wichtig ist nicht.

Ich stell mal exakt die Fragen die sich mir aufgeworfen haben hinzu zu dem was ich oben geschrieben hab:
"Was bedeutet "Stock"?" (bzw was ist das und wie flash ich es)
"LT+3.0 flashen..(wie "flashe" ich es?) soweit sogut im guide habe ich verstanden was es damit auf sich hat. allerdings muss ich dazu wissen welches Laufwerk ich habe weil die LT+Version davon abhängt welches ich eingebaut habe (?) Und wenn ja wie bekomme ich raus welches ich habe?

Wäre sehr erfreut um eine nett gemeinte Antwort und entschuldige mich inständig für meine perfide Unwissenheit.. :)

2

Mittwoch, 2. Mai 2012, 22:28

a) Auf Stock flashen: Hat nix mit nem Stock zu tun, sondern steht für das englische Wort "stock", also "Ursprung" bzw. "ursprünglich". Soll also heißen, dass du das Laufwerk auslesen musst, und auf die originale Firmware zurückflashen musst.
b) LT3.0 ist die neue FW. Dafür musst du die Box ausgelesen (logischerweise auch auseinandergebaut) haben, und dann nach Anleitung neu flashen. Kannst es dir natürlich bissl einfacher machen und schreibst eine Anfrage bei: Flasher gesucht in deinem Gebiet/Bundesland/Stadt

allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Mai 2012, 22:35

Hehe du bist schon viel verständnisvoller als mein letzter Profi :) Also vielen Dank schonmal. Okey, also ich muss diesen aufwendigen Flashvorgang also wiederholen mit der neuen Firmware, okey.
Denkst du ich als Laie bekomme das hin, das Teil aus meiner Xbox zu bauen und dann zu flashen? Gibt es dafür Schritt-für-Schritt Anleitungen? Und woran sehe ich dann welche Firmware ich brauche?
Und kann es auch sein dass mein Laufwerk so veraltet ist dass es nichtmehr neu flashbar ist ? Weil die Arcade ist schon echt alt und wurde auch damals bei Erscheinung geflasht..

und eins noch.. wars das dann? Wenn ich das Neue LTx.x drauf hab kann ich star wars spielen? :)
Sorry für das Schrittfürschritt-beantworte, sonst verlier ich krass den Überblick :P
Vielen vielen Dank!

4

Mittwoch, 2. Mai 2012, 22:52

mach mal folgendes:
a) Nimm die Blende vorne ab
b) jetzt siehst du das Laufwerk
c) Unterhalb vom rechten Ende der Laufwerksblende ist ein Loch. Schau mal nach, welche Farbe die Kabel haben, die dort zu sehen sind.

Interessante Angebote auf eBay.de


allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Mai 2012, 23:14

schwarz und rot
(sorry dass es solange gedauert hat die blende war festgeschraubt)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »allanon10« (3. Mai 2012, 15:58)


allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Mai 2012, 15:58

, und was liest dein Fachwissen jetzt aus dem roten und dem schwarzen Käbelchen? :)

Screamo

Erleuchteter

Beiträge: 3 271

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

LW: LiteOn Slim

FW: Original

Aktivitätspunkte: 28724

Danksagungen: 916 / 338

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Mai 2012, 16:11

Der FehlerCode heißt doch nicht E6 ? Heißt doch eher E64 oder ? Schwarz/Rot = Samsung LW. Welches MFR Datum steht am Case?

Wenn meine Vermutungen korrekt sind ist bei dir mal das LW gegen ein Samsung getauscht worden und die neuen Spiele die im XGD3 Format sind laufen nicht, dann erscheint nämlich der e64 FehlerCode. Du musst das original LW wieder einbauen, entweder war es ein LiteOn oder Benq.
Signatur von »Screamo«
Flashe: Alle Phat LW, Slim: 09504,225,0401,01071 + JTAG/Glitch/Dual Nand,/R-JTAG bei allen Konsolen möglich, DVD-Key Recovery



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Screamo« (3. Mai 2012, 16:21)


allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Mai 2012, 17:06

Ah nein du hast recht, allerdings nicht 64 sondern E 66
warte ich gucke mal nach dem datum
edit: MFR date: 17.04.2006

allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Mai 2012, 21:58

und weiter? :)

Screamo

Erleuchteter

Beiträge: 3 271

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

LW: LiteOn Slim

FW: Original

Aktivitätspunkte: 28724

Danksagungen: 916 / 338

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. Mai 2012, 22:16

Ja, selber Fehler. Falsches LW eingebaut.
Signatur von »Screamo«
Flashe: Alle Phat LW, Slim: 09504,225,0401,01071 + JTAG/Glitch/Dual Nand,/R-JTAG bei allen Konsolen möglich, DVD-Key Recovery




Anzeige


allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. Mai 2012, 16:28

"falsches laufwerk', bisher ist es ohne probleme gelaufen. orginal sowie gebrannte spiele.
willst du mir sagen dass ich mit diesem eingebauten laufwerk auf keinen fall (auch nicht nach erneutem flashen mit lt+2 oder so heißt das) spieledvds mit diesem neuen sicherheitsstandart spielen kann? :bash:

theHOMER

Meister

Beiträge: 1 406

Aktivitätspunkte: 12922

Danksagungen: 94 / 15

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. Mai 2012, 17:55

microsoft hat ein offizielles update für die xbox laufwerke gebracht

die box hat fest eingebrannt welches laufwerk drin ist (bzw viel mehr sein sollte)
du hattest nun original ein liteon drin und hast nun ein samsung laufwerk drin, dass sich als liteon ausgibt

soweit so schön: das update läuft nicht durch, weil die firmware nicht zum laufwerk passt (logisch!)
also: ohne wenn und aber muss erstmal ein (passendes) liteon rein, update muss durchlaufen

dann im anschluss soll es angeblich klappen, auch wieder ein gespooftes zu verbauen - würde ich aber nicht mit einem samsung machen, da das laufwerk XGD3 nicht vollständig unterstützt (von seiten der sicherheitschecks)
da die xbox nun aber erwartet, weiterhin ein liteon drin zu haben, dass entsprechend auch die xgd3 checks beherrscht ... wird es vermutlich mit einem samsung nicht mehr klappen
so oder so müsste also ein anderes laufwerk rein, dann kann man auch gleich wieder das richtige verbauen


bzw welches es original war kann sich unterscheiden, liteon sollte nur als beispiel dienen - das findet man aber durch das auslesen des jetzigen laufwerks heraus, welches LW original eingebaut war

allanon10

Frischling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 45

Registrierungsdatum: 2. Mai 2012

  • Nachricht senden

13

Samstag, 5. Mai 2012, 19:12

wie lese ich das laufwerk denn aus? Damit ich weiß welches orginal laufwerk drin war damit ich so eins bestellen kann, das alte hab ich nicht...
brauche ich dafür so einen sata-anschluss?
gibts es usb-sata kabel? hab leider keinen desktop pc.