Anzeige


True1990

Frischling

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 12. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 10

Registrierungsdatum: 12. Mai 2013

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Mai 2013, 16:58

Gemoddete XBox hat geupdated

Hallo,
Ich entschuldig mich gleich mal für meine Unkenntnis!
Hab mir zu Ostern eine gebrauchte gemoddete Xbox mit ein Paar (älteren) Spielen gekauft. Wenn mich nicht alles täuscht eine 120 GB Elite Black.
Nun folgendes Problem: Heut hab ich mir von einem Freund Black Ops II (Original) geborgt und die Xbox meinte gleich ich müsse updaten sonst kann ich das Spiel nicht spielen. Ich dachte mir da das Update auf der DVD also Offline ist kann ichs ja machen. Leider Spielt sie jetzt aufgrund des Updates aber keine gebrannten Spiele mehr ab.
Is das ein größeres/kleineres Problem? Wie kann ich das beheben? kann man Updates rückgängig machen? Der Freund von dem ich das Spiel habe hat mir schon Schaudergeschichten Von Laufwerk ausbauen und so erzählt :nono:

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
Und ja, ich weiß dass es dumm war :thumbsup:

Danke schonmal!

2

Sonntag, 12. Mai 2013, 17:04

ist nix schlimmes passiert...das Gerät muss nur wieder geflasht werden...durch das Update ist der Flash rückgängig gemacht worden

JamesCash

Was Du tötest, darfst Du behalten !

Beiträge: 1 078

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Deutschland

Aktivitätspunkte: 16026

Danksagungen: 77 / 45

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Mai 2013, 18:06

Und das passiert auch nur nach dem Update und dann nie wieder. Nicht das du jetzt denkst das du nach jedem update deine box neu flashen musst ;)

Thema bewerten