Anzeige


E4est

Frischling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

LW: BenQ

FW: LT+ 3.0

Aktivitätspunkte: 22

Danksagungen: 0 / 1

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Juni 2012, 01:49

GPU Reballing hilft nicht lange...

Hey Leute,
ich habe das Problem, dass ich immer und immer wieder einen RROD oder den E74 bekomme. Es hilft zwar jedes Mal, die GPU zu reballen, aber das hält dann auch wieder nur für 2-3 Monate (und ich zocke nicht mal sehr aktiv! ca. 2x in 3 Wochen).
Zum Reballen habe ich bisher immer bleihaltige 0,6mm Kugeln benutzt.

Ich habe die XBox zwar von einem Kumpel abgekauft, bei dem auch schon der RROD auftrat, dieser hat jedoch nur einen X-Clamp Fix verbaut...(diesen "Fix" finde ich übrigens etwas hirnrissig)

Hätte vielleicht jemand einen Tipp für mich? Würde es helfen, die X-Clamps wieder einzubauen? Müsste ich mir dann halt bestellen, weil ich an die ursprünglichen nicht mehr herankomme... (Ich glaube nämlich, dass sich das Board beim erwärmen etwas nach unten durchbiegt...)
Freue mich über jede Antwort. (:

Gruß

menni

Rock ’n’ Roll

Beiträge: 1 223

Registrierungsdatum: 30. August 2008

Wohnort: Bayern

LW: BenQ / Liteon

FW: Orig / Orig

Aktivitätspunkte: 14590

Danksagungen: 11 / 41

Registrierungsdatum: 30. August 2008

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Juni 2012, 06:08

neue kaufen und fertig!
Signatur von »menni«
Erfolgreiche Flashs
Hitachi: 37
Samsung: 24
BenQ: 18
Liteon: 30
Slim 1071: 2

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RaZ0r2k7 (11.06.2012), Screamo (11.06.2012)

Screamo

Erleuchteter

Beiträge: 3 271

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

LW: LiteOn Slim

FW: Original

Aktivitätspunkte: 28724

Danksagungen: 916 / 338

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Juni 2012, 13:46

Reballing der GPU heißt für dich ? Gehst per Heißluftföhn über de GPU ?
Signatur von »Screamo«
Flashe: Alle Phat LW, Slim: 09504,225,0401,01071 + JTAG/Glitch/Dual Nand,/R-JTAG bei allen Konsolen möglich, DVD-Key Recovery




E4est

Frischling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

LW: BenQ

FW: LT+ 3.0

Aktivitätspunkte: 22

Danksagungen: 0 / 1

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Juni 2012, 13:58

Reballing heißt für mich:


- GPU und Mainboard erhitzen

- GPU abnehmen

- GPU und Mainboard von altem Lötzinn "befreien" (mit Lötfett säubern)

- GPU mit neuen Kugeln bestücken (mittels Schablone)

- GPU erhitzen, damit die Kugeln etwas anschmelzen und an der GPU bleiben

- GPU an die richtige Stelle vom Mainboard anlegen

- GPU und Mainboard erhitzen bis die GPU sichtbar am Mainboard anliegt

Ich arbeite dabei mit einer Vorrichtung, bei der das Mainboard von unten mit UV erhitzt wird und der Chip von oben mit Heißluft.



Ich kann übrigens Reballing von Reflowing unterscheiden.^^ Reflow hat gerade mal einen Monat gehalten...

Interessante Angebote auf eBay.de


Screamo

Erleuchteter

Beiträge: 3 271

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

LW: LiteOn Slim

FW: Original

Aktivitätspunkte: 28724

Danksagungen: 916 / 338

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Juni 2012, 02:10

Okay. Normalerweise wenn man alles richtig macht, so sollte der ROD nicht wiederkommen.

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk
Signatur von »Screamo«
Flashe: Alle Phat LW, Slim: 09504,225,0401,01071 + JTAG/Glitch/Dual Nand,/R-JTAG bei allen Konsolen möglich, DVD-Key Recovery




pm2025

Der mit dem LPC Flasht

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

LW: 7 er Liteon

FW: LT+ 1.1 JTAG Box

Aktivitätspunkte: 28762

Danksagungen: 119 / 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Juni 2012, 06:26

Ein E74 kann auch vom hana chip ausgelöst werden :-)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

E4est (12.06.2012), Screamo (12.06.2012)

RaZ0r2k7

Neo 2.0

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 12. September 2009

LW: BenQ

FW: LiteTouch Plus 3.0

Aktivitätspunkte: 1094

Danksagungen: 7 / 39

Registrierungsdatum: 12. September 2009

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 12. Juni 2012, 09:15

Ein E74 kann auch vom hana chip ausgelöst werden :-)

Das könnte auch erklären warum er wieder kommt. Du erwärmst ja das komplette Board beim Reballen mit dem Heißluftfön, dadurch schmelzen wohl auch die Kügelchen unterm Hana und somit läuft sie auch einige Zeit.
Signatur von »RaZ0r2k7« Laufwerksflash: BenQ - Samsung - LiteOn - Hitachi
Mods: X-Clamp fix - Hot Air Fix - RGH-Hack - Jtag-Hack - DVD-Key Restore
Other: Wii Umbau - iDevice Jailbreak


[Flasher im Raum 38518 - Niedersachsen]

E4est

Frischling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

LW: BenQ

FW: LT+ 3.0

Aktivitätspunkte: 22

Danksagungen: 0 / 1

Registrierungsdatum: 11. Juni 2012

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Juni 2012, 10:24

Ein E74 kann auch vom hana chip ausgelöst werden :-)


Danke, das war mir jetzt neu, werde ich dann auch probieren!



EDIT: Habe gestern den einen Reflow beim HANA gemacht, nur um zu sehen, ob er es vielleicht ist. Daraufhin ist die XBox wieder angesprungen! Danke dafür. Ob jetzt diesmal einfach nur die GPU mit reflowt wurde, ist natürlich nicht gewiss, aber ich habe auch den zuvor gemachten X-Clamp Fix rückgängig gemacht und hoffe, dass mit dem bleihaltig reballten Chip und den X-Clamps die Box etwas länger läuft. Außerdem ist mir beim Zerlegen aufgefallen, dass der Kühler scheinbar nicht richtig auf der GPU lag, da die Wärmeleitpaste nicht richtig am Kühler verteilt war...naja, ich verabschiede mich dankend und hoffe mal, sie läuft etwas langlebiger! (:

Besonders möchte ich menni für seine Hilfe danken, der mit seinem genialen Vorschlag sicher vielen Leuten geholfen hat, ihre XBox360 zu reparieren! :fresse:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »E4est« (18. Juni 2012, 01:40) aus folgendem Grund: Doppelpost vermeiden (: