Anzeige


Redaktion

Frischling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 4. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 30

Registrierungsdatum: 4. Februar 2020

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Februar 2020, 14:03

Xbox Series X: Mit der Next-Gen-Konsole alle bisherigen Games spielen

Lange wurde über die neue Xbox-Konsole mit dem Namen Project Scarlett gemunkelt, inzwischen gab es aus dem Hause Microsoft jedoch endlich ein paar Infos zur neuen Konsole, die wie sich nun herausstellt, nicht Scarlett benannt wird, sondern Xbox Series X. Der Name allein und auch Anspielungen von Microsoft lassen darauf vermuten, dass es nicht bei einer Konsole in der Serie bleiben wird. Eine offizielle und vollständige Enthüllung steht noch aus, doch einige Informationen und Einblicke gab es bereits jetzt, die einen ersten Eindruck der Xbox Series X zulassen. Was steht neben dem vollkommen neuen Design des Gehäuses im Vordergrund? Die Abwärtskompatibilität. Somit können auf der Next-Gen-Konsole nicht nur sämtliche Original-Spiele der Xbox One von Microsoft gespielt werden, sondern auch die der Xbox 360 und Original Xbox. Das sind tolle Nachrichten, denn so können die bereits verstaubten Games, die seit Jahren im Schrank stehen, erneut durchgespielt werden. Gleichzeitig werden ebenso alle neuen Top-Games, die jetzt und in Zukunft für die Xbox One herauskommen, auch auf der Xbox Series X spielbar sein. Welche sind eure Favoriten?

Die neue Konsole kommt Ende des Jahres
Bisher gab Microsoft lediglich bekannt, dass die neue Xbox Series X zur Vorweihnachtszeit 2020 auf dem Markt erscheinen wird. Mit etwas Glück und wenn sich die Entwickler ins Zeug legen, können wir uns schon im Herbst auf das neue Schmuckstück freuen. Immerhin ist der Konkurrent ebenfalls kurz davor, die neue Konsole PlayStation 5 von Sony auf den Markt zu bringen. Auf der Messe E3 im Dezember 2019 gab es schließlich die ersten Infos zur neuen Xbox. Diese kommt mit einem gänzlich neuen Design daher, denn statt flach wie ein DVD-Spieler zu liegen, ähnelt die Konsole nun eher einem PC-Turm. Doch keine Sorge, all diejenigen, die sie gerne weiterhin im Regal liegen haben möchten, können die Konsole auch in dieser Position verwenden. Mit dem größeren Design will Microsoft die höhere Leistungsfähigkeit des Geräts zur Schau stellen. Immerhin sollen eine 8K-Auflösung mit einer Bildrate von 120fps möglich sein, sowie Ladegeschwindigkeiten von 2 GB/s dank der rasanten NVMe SSD. Aufgrund der maßgeschneiderten CPU soll die neue Konsole im Vergleich zur Xbox One X eine vierfache CPU-Leistung erbringen können. Das wird ein rasant schnelles Spielvergnügen.

Die Abwärtskompatibilität macht es möglich
Zwar müssen wir uns noch bis Ende des Jahres gedulden, bis wir in den Genuss der Next-Gen-Konsole kommen dürfen, doch das sollte kein Problem sein, denn alle Games der bisherigen vier Konsolengenerationen werden sich auf der neuen Xbox Series X spielen lassen. Dank der Abwärtskompatibilität, die ab Marktstart verfügbar sein wird, können direkt vom Start weg alle Games, die aktuell auch auf der Xbox One laufen, auf der neuen Konsole gespielt werden. Diese Funktion ist direkt kostenlos für alle Nutzer verfügbar. Spielstände, Scores, Achievements, Freundeslisten und Co. werden direkt auf die neue Konsole übertragen, sodass man sich über jegliche Verluste eingesetzter Mühe keine Sorgen machen muss. Während zunächst wohl lediglich all die Spiele laufen werden, die momentan auf der Xbox One spielbar sind, sollen später auch alle Xbox 360 und Original Xbox Games auf der Xbox Series X ohne Probleme laufen.

Top-Games in diesem Jahr
Das bedeutet, dass wir uns über all die neuen Top-Games dieses Jahr freuen können, ohne uns sorgen zu müssen, dass sie nicht auf der neuen Konsole laufen werden. Damit wird die Wartezeit bis zum Release deutlich verkürzt, denn das neue Jahr steckt wieder voller spannender Game-Releases. Doom Eternal kommt im März als nächste Edition der Doom-Reihe auf die Konsole und lässt uns auf ein Neues die Dämonen und Untoten bekämpfen. Auch im April warten die Untoten auf uns, nämlich im neuen Resident Evil 3 Remake. Das beliebte Survival-Game aus dem Jahr 1999 wird in neuem Glanz veröffentlicht und die Untoten so zum „Leben“ erwecken. Nonstop Spannung und schnelle Autos warten im neuen Fast & The Furious: Crossroads, das im Mai erscheinen soll. Rasante Action, kinematische Topleistung und jede Menge Adrenalin warten auf alle Fans der schnellen Autos. Im September können schließlich alle Comic-Fans selbst zum Superhelden werden. Und was könnte zur heutigen Zeit schon beliebter sein als Superhelden? Diese spielen nicht nur in bekannten Filmen die Hauptrolle. Sogar unter den Online Spielautomaten bei Eurogrand sind die Comic-Helden mit dem Wonder Woman Slot, dem Superman Roulette und dem The Flash Spielautomaten vertreten, die hier die Walzen mit ihrem Antlitz und ihrer Power schmücken. Auf der Xbox geht es dann insbesondere in die Welt der Marvel-Helden, denn mit Marvel’s Avengers stürzt ihr euch als Hulk, Ironman, Black Widow und Co. ins Abenteuer. Ein absoluter Hit erwartet uns dann schließlich mit dem Release der neuen Konsole. Das neue Halo Infinite soll mit der Xbox Series X auf den Markt kommen und das Kultspiel auf ein Neues auf den Bildschirm bringen.

Noch etwas Geduld ist bis zum Release der Xbox Series X gefragt, doch die Spiele, die in der Zwischenzeit auf den Markt kommen und auf der neuen Konsole spielbar sind, werden uns die Wartezeit zweifelsohne versüßen.

DoomSlayer

Frischling

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 20

Registrierungsdatum: 24. Februar 2020

  • Nachricht senden

2

Montag, 24. Februar 2020, 11:00

Danke für die Info!

Ich bin mal gespannt, was die neue Generation kann, wie die Konsolen aussehen, usw!

Welche es am Ende sein wird, kann ich jetzt noch nicht sagen, idealerweise natürlich alle beide. ;)