Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: XBOX Toolz - xbox360-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anzeige


Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 20

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Januar 2013, 17:44

Xbox Video: Frage !?

Hallo,

ich habe eine Xbox 360 Slim 250GB. Auf dieser habe ich für meine Geb-Party einen Film ausgeliehen. Da stand was von 14 Tagen, also locker drin (Geb-Party ist in ~1 Woche). Als der Film fertig heruntergeladen war, wollte ich wissen, ob er auch funktioniert und wie die Qualität ist. Dann stand da plötzlich was von nur noch ~2 Tagen. Hab nachgegooglet und herausgefunden, dass nach dem ersten Starten nur noch zwei Tage Zeit übrig ist. So, das ist jetzt scheiße, weil die Zeit nicht reicht! :cursing: Zurückerstattung gibts nicht. :bash: Also meine Frage: Ist es irgendwie möglich den Film auf den PC zu bekommen, um ihn dann auch noch an meinem Geb gucken zu können, ohne nochmal 5€ zu zahlen? ;(

Danke
cheeseburgerohnekaese

theHOMER

Meister

Beiträge: 1 406

Aktivitätspunkte: 12922

Danksagungen: 94 / 15

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:12

ganz ehrlich: für die preise denke ich nichtmal darüber nach mir überhaupt irgendnen film auszuleihen, denn für "nur" 5 euro gibts häufig genug auch die DVD bzw für "nur" 10 euro meist auch schon als bluray
und selbst wenn es jeweils teurer ist: es gehört dann am ende mir ...

selbst die videothek ums eck ist günstiger (1,60/film pro tag, warens bei mir zuletzt)
sind also 3,20 übers wochenende ... und man unterstützt die lokale videothek, als einen multimilliarden $ konzern


ansonsten: es steht sogar vor dem ausleihen/zahlung bestätigen dort - auch deshalb (die konditionen also) kommt der microsoft kram *für mich* nicht in frage ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »theHOMER« (6. Januar 2013, 19:44)


Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 20

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:44

Ja, aber ich habe in meiner Umgebung keine Videothek, dafür müsste ich schon > 15km wegfahren.
Aber dafür ist jetzt auch zu spät, ich hab den Film auf der Xbox und möchte den irgendwie noch in ~1 Woche noch gucken können.

Danke
cheeseburgerohnekaese

cyrex

Klugscheisser

Beiträge: 1 102

Registrierungsdatum: 19. September 2009

LW: LiteOn 93450

FW: iXtreme LT+

Aktivitätspunkte: 6544

Danksagungen: 103 / 20

Registrierungsdatum: 19. September 2009

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:47

Das geht auf legalem Wege leider nicht, dann wirst du ihn erneut ausleihen müssen.

Interessante Angebote auf eBay.de


theHOMER

Meister

Beiträge: 1 406

Aktivitätspunkte: 12922

Danksagungen: 94 / 15

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:49

das war mir schon klar, dass meine antwort da oben nicht hilft (und diese hier auch nicht)

es gibt (meines wissens nach) keine möglichkeit, das zu umgehen, außer neu zu bezahlen
und zu sagen: fürs nächste mal weisst du es besser

und naja ... gibt ansonsten auch angebote wie lovefilm, da kommt der film per post (oder auch per stream, je nach gewähltem/gebuchten paket)
und dann ist es auch egal, wenn man auf dem dorf wohnt ... ;)

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 20

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:53

So ein scheiß! Ich will eigtl. nichts illegales machen, aber sowas ist nun mal wirklich kacke.
Und zur Idee mit lovefilm, da muss ich auch nochmal zahlen :wacko: .
Ich habe eine Idee: Kann man nicht den Ausgang mit dem PC aufnehmen? 8o


Danke
cheeseburgerohnekaese

theHOMER

Meister

Beiträge: 1 406

Aktivitätspunkte: 12922

Danksagungen: 94 / 15

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Januar 2013, 19:58

dann kannst genauso gut nen alten VHS rekorder hervorkramen, denn das equipment um es "mal eben" am pc aufnehmen zu können, kostet ein X faches eines erneuten ausleihens/lovefilm/sonstwas

sieh es halt als lehrgeld an - und beim nächsten mal liest du evtl von vornherein was da steht an konditionen etc ... oder zahlst halt wieder lehrgeld :ugly: