Anzeige


joydog

Frischling

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. Januar 2016

Aktivitätspunkte: 15

Registrierungsdatum: 3. Januar 2016

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Januar 2016, 23:56

xBox360 Umbau

Hallo!

Die Frage ist sicher schon oft gekommen, aber ich wage es trotzdem.
Welche ist die beste Art meine XBox 360 umzubauen?
Ich würde gerne die ISO's auf Festplatte speichern und von dort aus starten. (wenn das möglich ist)
Genauso möchte ich Emulatoren aufspielen.
Am liebsten wäre mir, wenn ich keine DVD's und keinen speziellen Brenner brauche.

Könnt ihr mir einen Tipp geben? Ich werde sie auch nicht selber umbauen, sondern jemanden finden, die das für mich machen. Vielleicht habt ihr ja auch einen Rat für mich, wer in NRW solche Umbauten machen?

Ich danke euch schon einmal für eure antworten.

PS

Für meinen Sohn brenne ich noch welche. Aber abgx360 funzt ja nicht mehr. Noch schlimmer ist, dass meine abgx360.ini nicht mehr aktuell ist. Ältere Spiele funktionieren, aber die neuen leider nicht. Gibt es eine aktuelle Version der abgx360.ini?


Gruß
Frank

we3dm4n

Elektronikseelsorger

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 27. März 2011

LW: Liteon 0272

FW: Stock

Aktivitätspunkte: 820

Danksagungen: 15 / 5

Registrierungsdatum: 27. März 2011

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Januar 2016, 10:55

Wenn du auf Xbox LIVE verzichten kannst ist der RGH (Reset Glitch Hack) die beste Wahl. Damit geht alles gewünschte.

Mit einem xkey oder anderem ODDE könnte man ebenso Isos von Hdd abspielen und das sogar mit Xbox LIVE. Homebrew wäre da allerdings nicht möglich.

joydog

Frischling

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 3. Januar 2016

Aktivitätspunkte: 15

Registrierungsdatum: 3. Januar 2016

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Januar 2016, 13:02

Wenn du auf Xbox LIVE verzichten kannst ist der RGH (Reset Glitch Hack) die beste Wahl. Damit geht alles gewünschte.

Mit einem xkey oder anderem ODDE könnte man ebenso Isos von Hdd abspielen und das sogar mit Xbox LIVE. Homebrew wäre da allerdings nicht möglich.
Dann kommt wohl der RGH in Frage. Auf Xbox Live kann ich gerne verzichten.
Hauptsache ich kann auf das Brennen verzichten. Das kostet unnötig Zeit und Geld.
Die Emulatoren interessieren mich auch.

Vielen Dank für deinen Rat!