Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: XBOX Toolz - xbox360-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anzeige


Cybertronix

Frischling

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Aktivitätspunkte: 10

Registrierungsdatum: 30. September 2017

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. September 2017, 13:07

Flash, Activate, Iso patchen? Was ist in meinem Fall am besten?

Flash, Activate, Iso patchen? Was ist in meinem Fall am besten?


Hallo,

folgendes Problem. Bin an sich ein "erfahrener PC User". Habe mir vom Bekannten aber eine alte Xbox360 mit ein paar Sicherheitskopien gekauft, die auch funktioniert. Er und ich selbst wissen nicht was genau für eine Version des "Soft-Hardware-Patch" eingebaut ist. Ich habe hier 1-2 Sicherheitskopien die laufen. Teilweise Neue vom Bekannten besorgt wird nicht erkannt, sondern nur als DVD abgespielt mit weißem X BOX Logo.

Nach den Recherchen hier und auf google habe ich von vielen Möglichkeiten gehört.

Es gibt Activate disk?
Flash?
Laufwerk wechseln?
Isos downpatchen?



Zu mir. Ich bin reiner Xbox-Offline-Coopspieler. Würde gerne das einfachste machen was geht. Ein PC kann ich aufschrauben und Teile ersetzen. An einer X box saß ich noch nie dran. Wenn es durch eine einfache CD reinlegen Lösung geht, oder ein Spiel immer downpatchen auf 1.0? wäre ich froh.


Wenn das Flash update das beste ist, müsst ich in Erfahrung bringen was genau ich updaten muss.... Sehe ja nur eine weiße Box vor mir... :D :rules:

Millhouse

Master of your Disaster

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 17. Juli 2008

Wohnort: Rinteln

Aktivitätspunkte: 17357

Danksagungen: 513 / 254

Registrierungsdatum: 17. Juli 2008

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Oktober 2017, 10:05

Moin moin.

Hier mal eine kurze Einführung:

Für die xbox360 gibt es eigentlich nur drei Möglichkeiten.

Entweder ist das Laufwerk geflasht, das heißt es ist eine andere Firmware aufgespielt die das abspielen von Kopien ermöglicht.
Eine abgewandte Version davon läuft über einen Modchip, ist aber meines Wissens aktuell unbrauchbar.

oder

Die Konsole wurde mit einem JTAG/RGH/RGH2 Hack versehen, dieser startet unsignierte Software, somit auch ein gehacktes oder auch anderes Betriebssystem was wiederum das
abspielen von Kopien und sogar von Emulatoren und Linux ermöglich

Die dritte Variante ist auch eine Hardwarelösung und eine Kombination aus den zwei oberen Möglichkeiten.

Ein ODDE (Optical Disk Drive Emulator) Eine Hardware Lösung die das spielen von Spielen von eine Festplatte ermöglicht.



In deinem Fall vermute ich mal, das du einen Laufwerksflash drauf hast.

Von diesem gibt es allerdings zwei Versionen. Das ist Abhängig von der Dashboardversion, welche aktuell installiert ist.
Da müsstest du mal gucken welche das ist. Findest du in den Systeminfos.


Ist sie kleiner als diese: 2.1.13141.0 ist es die alte Version und die neu gebrannten Spiele laufen nicht.
Dann musst du die Software aktualisieren und das Laufwerk neu flashen.

Ist sie höher hast du den neuen flash drauf, aber die Spiele wurden falsch gebrannt.

Dazu dann mal nach XGD3 Spiele brennen suchen.

Da braucht man Verbatim Rohlinge und einen kompatiblen Brenner.
Signatur von »Millhouse«
Allesflasher, ich machs euch!!!