Anzeige


VerVask

Frischling

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 35

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Oktober 2013, 15:14

Grandioser Laufwerkfehler aus dem Nichts?

Guten Tag liebe Gemeinde.

Da meine Welt ohne Box erschüttert und mir der Xbox Support nach einer halben Stunde noch immer nicht sagen konnte was sein könnte, frage ich hier.



Ich habe eine schwarze Xbox Elite - die, die vor der Slim rauskam.

Bisher keine großen Probleme.

Vor 1,5 Wochen habe ich mir GTA5 zugelegt.

Diese habe ich nun die letzten 3, 4 Tage lang in der Hülle aufbewahrt da ich wieder meine Gears of War Abenden hatte.

Gestern Nachmittag war mir also wieder nach GTA, ich leg die CD ein - Xbox liest und liest und wirft sie wieder raus.
Dann schau ich auf die Unterseite der CD und siehe da: Komische Wasserflecken die einfach nicht runter zu bekommen sind. (Bild:Anhang) -Sry fürs Bild ging einfach nicht besser.
Nach etwas googeln finde ich die Antwort: Xbox Rollinge seien von Haus aus sehr billig. Es soll also möglich sein das bei einigen CD's Luftfeuchtigkeit eindringt und dann Wasserflecken
in der Cd sind.


Dann habe ich noch ein par mal versucht die CD doch noch in der Box zum Laufen zu bekommen aber nichts.
Frustriert denke ich mir also: "Headshots!" und versuche die Gears CD einzulegen.

Ohne Erfolg. Obwohl die Gears CD noch ganz sauber ist und bisher tadellos funktionierte - das Laufwerk schmeißt sie sofort nach dem einlegen wieder raus.
Ich hab das dann noch mit Forza4 probiert - das selbe.

Also habe ich ca 20 - 30 mal die Gears CD reingeschoben und endlich hatte er die CD angenommen!
Dann hatte ich ca 5 Minuten Glück und aufeinmal war ich wieder auf der Xbox Startseite und beim Spiel steht nur da "Lade öffnen".
Ich öffne also die Lade und mach sie wieder zu und dann geht das Prozedere von vorne los.

Und dann, ja endlich nach erneuten 30 mal drücken läuft das Spiel dann 2 Stunden problemlos und ich geh schlafen.


Heute Vormittag ging ich zum MediaMarkt. Die haben versucht die CD zu reinigen, mit "Erfolg".
Die Wasserflecken gingen weg (ich hab gestern sehr lange mit nem Microfasertuch geschruppt aber keine Chance) aber es entstanden durch die maschine neue feine Kratzer, also bekam ich die CD ersetzt.

Dann komme ich heim, schalte die Xbox ein, und lege die neue GTA CD ein.
Die Box hat se dann 2 mal hintereinander sofort rausgeschmissen und beim 3. mal gings dann gerade bis zum GTA Online Hauptmenü und aufeinmal war ich wieder auf der Xbox Startseite -> "Lade öffnen".

Aus lauter Verzweiflung habe ich beim Support angerufen und um es kurz zu halten:

- Netzstecker raus (ne Minute)
- und wieder rein (einzelne Steckdose)
- Systemcache 3 mal löschen
- letztes Update löschen
- letztes Update wieder installieren
- dann meinte der Techniker, sollte noch immer der Fehler vorliegen dann mal Festplatte runter und ohne probieren.

"Sollte es dennoch nicht funktionieren dann neue Xbox kaufen oder auf die One warten da die Reperatur zu teuer kommt"

Aha. Danke Microsoft!

Nun ließ ich die GTA 5 CD ca. 10 min drinnen und war aufm Klo. Ich komm zurück - Xbox aufgehängt (zumindest schwarzes Bild und keine Reaktion)
Dann schalte ich die Xbox direkt auf der Box aus, und starte neu und gleich drauf das Spiel.

Dann höre ich beim Vorspann zu GTA aus der Xbox komische schleifende Geräusche, ich öffne die Lade und schon ist ein durchgehender mittelfeiner Kratzer ca 2-3 mm von außen gerechnet auf der CD drauf.

Toll.
Was soll der Mist jetzt wieder?

Und woran soll das bitte liegen? Aus dem nichts?

Der Techniker meinte am Laser kanns nicht liegen (ich ging zu 100 % davon aus weil sonst machts ja keinen Sinn das er meine CD's nach der "beschädigten" nicht mehr liest.
Der Laser meinte er soll ziemlich stabil sein.

Und woran sonst? UNd weshalb fängt die Box aufeinmal an die CD's zu zerkratzen? Laufwerk is sauber, es ist einfach nichts zu sehen.

Kurz: Einfach ne CD mit eingetrockneten Wasserflecken eingelegt, dann liest er garnichts mehr und jetz par Stunden später zerkartzt er mir sogar die anderen CD's. Das kann einfach logisch nicht zuusammenpassen??

Und sonst, wenns dabei bleibt, hier nochmal:
Danke Microsoft! 60 € ausn Fenster und die Box gleich dazu!
»VerVask« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0032.jpg

VerVask

Frischling

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 35

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Oktober 2013, 15:24

Ich muss noch hinzufügen: Es macht in allem irgendwie keinen Sinn.
IIIIIIIIRRRRRRGENDWANN akzeptierts die Xbox doch und die Spiele laufen (zumindest gestern Gears).

Also habe ich selbst einfach nurnoch zu Softwarefehler tendiert. Ich nehme an das sich die Xbox gestern beim lesen der "beschädigten" Cd einfach zuviel angekotzt hat und seit dem einfach ein Fehler in der Software liegt. Das hat für mich den einzigen Sinn.

Das neuste Update löschen und wieder installieren allein wird mir nicht helfen, das habe ich dem Typen auch am Telefon gesagt, jedoch wissen die natürlich alles besser.

Ich will einfach wissen, wie ich zB einfach die komplette Software richtig erneut auf die Xbox laden könnte.
Oder natürlich andere Möglichkeiten falls euch welche einfallen!

Garantie ist blöderweise abgelaufen.

Wie gesagt ich rechne einfach nur damit das die Software aufeinmal ne dicken Fehler hat. Es kann doch nicht aus dem Nichts sowas kommen.
Ich sag ja nichts wenn er überhaupt keine Cd's mehr lesen würde aber irgendwann gehts ja..

Die ganze Geschichte erinert mich an eine Erfahrung mit Apple.

Mcbook Pro gekauft - halbes Jahr gehabt.
Dann eines Tages ging ich schnell zigaretten kaufen (Laptop zugeklappt) - ich komm zurück und die Ledbeleuchtung ist ausgefallen.
Ich denk mir nichts und geh zum Appleshop - eingeschickt - Wasserschaden???????????????????????????????????????
ich bekomms Gerät zurück und er lässt sich nichtmal mehr einschalten und dann soll ich dafür noch zahlen das sich das wer angeschaut hat - ja tüüüüürlich.

Mit freundlichen Grüßen
Patrick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VerVask« (1. Oktober 2013, 15:57)


Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

LW: Liteon 74850C

FW: LT+ 2.0

Aktivitätspunkte: 4028

Danksagungen: 15 / 39

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Oktober 2013, 19:04

Huu klingt nach riesen problem :huh: hast du dein xbox liegen oder stehen?? Habe schon öffter mal gelesen das mehrere leute ihr box aufstellen und beim spielen die disks zerkrazt werden. Ansonsten würde ich mal an deiner stelle die box öffnen und mal reinschauen (auch in das laufwerk).

VerVask

Frischling

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 35

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Oktober 2013, 19:14

Puh Ok. Hab probiert GTA zu deinstallieren und neu zu spielen aber kein Erfolg. Komischerweise läufts gerade mit der Gears CD (Freundin spielt seit ner halben Stunde) auf Anhieb problemlos?

Aber GTA :( :( :( :(
Gerade wo's heut online geht.

Es hängt sich bei den drei Ladekreisen wo GTA gestartet/geladen wird auf. Die gesamte Xbox.

Ich habe bei meiner alten weißen Xbox mal auch ein Problem gehabt mit dem Laufwerk. (beide Boxen habe ich immer liegend benutzt)
Damals habe ich mir eine Anleitung um die Xbox zu öffnen ausgesucht die von mehreren Usern positiv bewertet wurde, also ganz seriös.

Leider endete dies mit einem ROD und ich konnte es auch nicht mehr wiederbeleben.
Und ich hab mir damals alles genau angeschaut sodass ich sicher bin nichts falsch eingesteckt zu haben.

Gibt es dazu iwo ne Anleitung?

Aber ist doch komisch das Gears gerade problemlos läuft nur GTA will nicht?


MfG Patrick

Interessante Angebote auf eBay.de


Beiträge: 196

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

LW: Liteon 74850C

FW: LT+ 2.0

Aktivitätspunkte: 4028

Danksagungen: 15 / 39

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Oktober 2013, 19:55

Wenn man die box auch vernünftig öffnet, hat man auch kein rod;) schau mal diese video an

Video Xbox 360 Fat öffnen

Des hier könnte auch behilflich sein;)

Tutorial xbox 360 fat öffnen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Osmanli_1989« (1. Oktober 2013, 20:10)


VerVask

Frischling

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 35

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Oktober 2013, 20:34

Looool genau diese Anleitung wars damals!

Ich bin ausgelernter Techniker von dem her bin ich auch die Anleitung 5 mal vorher durchgegangen (also jeden kniffligen Schritt).
Aber damals war das auch ne weiße Xbox, jedoch von privat und sehr billig. Von dem her kanns natürlich sein das der da Eigenwerk drin hatte (war schon ein Clip abgebrochen)

VerVask

Frischling

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 35

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Oktober 2013, 23:23

So Leute ich möchts nicht verschrein aber hier neues Statement:

Haben jetzt wieder die ganze Zeit Gears of War gezoggt, was auf Anhieb keine Probleme bereitete.
Danach hab ich kurz Farcry reingeschmissen welches ebenfalls problemlos startete.
Danach habe ich GTA rein, welches ich heute eingetauscht hatte, und als ich nachhause kam schmieß ich die CD gleich als erstes in die Xbox.
Wie erwähnt hatse da überhaupt noch komplett gespunnen. Und beim 4. Versuch bekam ich erneut einen Kratzer weit außen einen ganzen Kreis lang.
Ich hab nach Farcry also das GTA rein und es wollte einfach nicht fertig laden/freeze.

Nun habe ich Forza 4 rein und es funzt.

Morgen werd ich die CD poliern lassen, Zahnpasta half nix.



Ich kanns mir im Grunde nur so erklären:

Wie gesagt, Software.
Gestern die CD mit Wasserflecken rein, das war anscheinend zuviel für die Xbox und es trat irgendein Fehler im System auf wo die Xbox
selbst nicht mehr wusste was sie tun soll.
Nun da die Box mehr oder weniger gezwungen wurde ein Spiel zu laden welches sie kennt und die CD auch rein ist, hat sie sich nach längerer Spieltzeit wsl. wieder eingefangen und sich den Fehler selbst behoben.

So eigenartig das klingt und ich so eine "Selbstreperatur" eher Sony zutrauen würde, aber anders kann ichs mir nicht erklären.
Ich wills nicht verschrein, aber ich berichte morgen nach der CD Politur vom Fachmann weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Patrick

pm2025

Der mit dem LPC Flasht

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

LW: 7 er Liteon

FW: LT+ 1.1 JTAG Box

Aktivitätspunkte: 28762

Danksagungen: 119 / 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 10:11

Ohmann....

3 Romane geschrieben und der Fehler besteht mit Sicherheit immernoch.

Das ist ganz klar ein Laser sterben im Anfangs Stadium.das mit dem stabilen Laser kannst du getrost vergessen. Diebox ist mind. Schon 4 Jahre alt,da ist es nur Ne Frage der Zeit und der Häufigkeit des spielens bis der Laser kommt.

Da hilft nur wechseln

VerVask

Frischling

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 35

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2013

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 16:30

Na da ist jemand mit dem falschen Fuss aufgestanden.

Da hier ja eine sehr nette und überragende Hilfestellung stattfindet, hoffe ich mit meiner detaillierten Beschreibung jemandem helfen zu können (FORUM).

Und mit Freude kann ich sagen die Xbox hat sich wieder gefangen und nach einer Neuinstallation Und Entleerung des Systemcaches läuft alles wunderbar und auch alle anderen Spiele.
Die Box ist von 2009 - was den Laser angeht wird wohl (wie oben beschrieben) das Argument vom Xbox-Support bedeutender sein als von einem gehässigkten Forummitglied.

Danke, und viel Glück den anderen!

Frömmie

unregistriert

10

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 18:03

ganz ehrlich???

Neuinstallation und Cache leeren haste doch schon paar mal gemacht?? und gebracht hat es nichts
Warum sich die Box jetzt wieder gefangen hat(bei einigen games) keine Ahnung (GTA geht aber immer noch nicht)

Nachdem User mehr Erfahrung haben als irgend so ein Hampelmann im Callcenter der nur nach Katalog arbeitet,
würde ich auch darauf tippen das sich der Laser verabschiedet.

Wie oft willste denn noch deine CD umtauschen oder polieren lassen??

Aber trotzdem vielen Dank für die ausfürliche Beschreibung deines Problem's. (wird ja auch ne weile gedauert haben biste die fertig hattest)

Gruß Frömmie

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

pm2025 (03.10.2013)

Anzeige


pm2025

Der mit dem LPC Flasht

Beiträge: 733

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

LW: 7 er Liteon

FW: LT+ 1.1 JTAG Box

Aktivitätspunkte: 28762

Danksagungen: 119 / 35

Registrierungsdatum: 24. Januar 2010

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 18:28

Na da ist jemand mit dem falschen Fuss aufgestanden.

Da hier ja eine sehr nette und überragende Hilfestellung stattfindet, hoffe ich mit meiner detaillierten Beschreibung jemandem helfen zu können (FORUM).

Und mit Freude kann ich sagen die Xbox hat sich wieder gefangen und nach einer Neuinstallation Und Entleerung des Systemcaches läuft alles wunderbar und auch alle anderen Spiele.
Die Box ist von 2009 - was den Laser angeht wird wohl (wie oben beschrieben) das Argument vom Xbox-Support bedeutender sein als von einem gehässigkten Forummitglied.

Danke, und viel Glück den anderen!

Wir reden uns wieder in ein paar Wochen/Monaten wenn der Laser ganz platt ist!

Du hast das was ich geschrieben habe vllt. auch wenig missverstanden. Ich habe hier schon sehr viele auch neue Slim Modelle gehabt wo der Laser abgeraucht ist, aber naja. Hör weiter auf das was dir der Support sagt, der nur bestrebt ist das mit dir aufgezeichnete Gespräch ins positive zu lenken damit er im Callcenter keinen schlechten Score hat :rolleyes:

Aber ich bin ja nur ein gehässiges Forumsmitglied, was keine Ahnung hat...

Screamo

Erleuchteter

Beiträge: 3 271

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

LW: LiteOn Slim

FW: Original

Aktivitätspunkte: 28727

Danksagungen: 917 / 338

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 19:10

Kurz und knapp.

Neues Laufwerk besorgen, DVD-Key dort reinflashen und dann wieder Spaß haben!
Signatur von »Screamo«
Flashe: Alle Phat LW, Slim: 09504,225,0401,01071 + JTAG/Glitch/Dual Nand,/R-JTAG bei allen Konsolen möglich, DVD-Key Recovery




Ähnliche Themen

Verwendete Tags

CD, Laser, laufwerk