Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: XBOX Toolz - xbox360-forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anzeige


Screamo

Erleuchteter

Beiträge: 3 271

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

LW: LiteOn Slim

FW: Original

Aktivitätspunkte: 28730

Danksagungen: 918 / 338

Registrierungsdatum: 12. Juli 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Januar 2010, 09:23

XBR-Flash für Gentoo mit 256/512mb Support

XBR-Flash for Linux v0.2 beta

Mit dieser Version ist es nun möglich in Gentoo ( Linux ) euren NAND ( 265/512mb ) auszulesen sowie diesen zu Updaten.
Diese Version funktioniert natürlich auch auf dem 16mb NAND.

Trancy released a new version of XBR-Flash. With LFlash it was already possible to update your XBReboot on NAND-16mb consoles directly from your Xbox 360 booted into a Linux Distro like Gentoo (so no need to flash over LPT or USB again). Based on LFlash, XBR-Flash however will now allow you to flash on 256/512mb consoles as well and v0.2 comes with more additional features.

USE THIS SOFTWARE AT OWN RISK.

Two new features must be tested for 16/256/512MB Nands, so I need some more Beta-tester again ;)
- Bad Block Management (BBM)
- KV and Config Injection

Befehl zum auslesen und dann zum beschreiben des NANDs sowie einfügen der KV/Config.bin
usage: ./a backup.bin xbr_virgin.bin -i

Befehl zum Backup erstellen :

xbr.bin XBReboot file


Zum einfügen der KV/Config.bin vom Original NAND in das XBR-File
-i [optional]

If you want to use -i (Injecting KV and Config), KV and Config must be valid in the current Nand, because XBR-Flash read the current Nand out and inject this to the XBR-file

Thanks goes to tmbinc, Redline99 and other I forgot

History
v0.1 initial by tmbinc
v0.1.x used sources from Redline99 (Xell mods)
v0.1.1 modified by trancy
v0.2 Added Bad Block Management (BBM)
Added KV and Config Injection

Quelle

»Screamo« hat folgende Datei angehängt:
  • xbrflash.rar (5,22 kB - 78 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. April 2015, 01:40)
Signatur von »Screamo«
Flashe: Alle Phat LW, Slim: 09504,225,0401,01071 + JTAG/Glitch/Dual Nand,/R-JTAG bei allen Konsolen möglich, DVD-Key Recovery